Impressum und Datenschutz

Verantwortlich
DFP Dreh- & Frästechnik GmbH
Am Wasserwerk 11a
58840 Plettenberg
Tel. 0 23 91 / 6 01 54 80
Fax 0 23 91 / 6 01 54 89
info@dfp-pott.de

 

Konzeption und Realisation der Website
DES WAHNSINNS FETTE BEUTE
www.fette-beute.com

USt-Id-Nr. DE 258 302 927

Steuer-Nr. 303/5708/0499

Handelsregisternummer HRB 6442

Zuständiges Amtsgericht Iserlohn

Geschäftsführer Olaf Pott

Disclaimer

Die Firma DFP Dreh- & Frästechnik GmbH bemüht sich im Rahmen des Zumutbaren, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Firma DFP Dreh- & Frästechnik GmbH übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen.
Dies gilt auch für alle Verbindungen („Links“), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist. Die Firma DFP Dreh- & Frästechnik GmbH ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich. Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Internetpräsenz und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Internetpräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.
Die Firma DFP Dreh- & Frästechnik GmbH behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Aus Gründen des Urheberrechts ist die Speicherung und Vervielfältigung von Texten, Bildmaterial oder Grafiken aus dieser Website nicht gestattet.
Die Firma DFP Dreh- & Frästechnik GmbH haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die aufgrund von oder sonstwie in Verbindung mit Informationen entstehen, die auf dieser Website bereitgehalten werden

 

Datenschutzerklärung für www.dfp-pott.de

 

I. Wer ist der Verantwortliche?

DFP Dreh- & Frästechnik GmbH, Am Wasserwerk 11a, 58840 Plettenberg, Tel. 0 23 91 / 6 01 54 80, Fax 0 23 91 / 6 01 54 89, info@dfp-pott.de

II. Wie erreiche ich den Datenschutzbeauftragten?

Unseren Datenschutzbeauftragen, die JURANDO GmbH, erreichen Sie unter datenschutz@dfp-pott.de oder per Post unter unserer Anschrift mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragter“.

III. Zu welchen Zwecken und auf welchen Rechtsgrundlagen verarbeiten wir personenbezogene Daten?

a) Besuch unserer Website

Beim rein informatorischen Besuch unserer Website, wenn Sie sich also nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur diejenigen personenbezogenen Daten, die uns Ihr Browser übermittelt. Das sind (mit Website-Betreuer absprechen):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Daten sind für uns technisch erforderlich, um unsere Website anzuzeigen, die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten und unser Angebot zu optimieren.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO, wobei sich unser berechtigtes Interesse aus den genannten Zwecken ergibt.

Wir löschen diese Daten spätestens nach 7 Tagen. Eine darüber hinausgehende Speicherung findet nur statt, nachdem die IP-Adresse gelöscht oder anonymisiert wurde.

b) E-Mail-Kontakt

Nehmen Sie über die von uns angegebenen E-Mail-Adressen Kontakt mit uns auf, speichern wir die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten, um Ihre Anfragen zu beantworten.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, wobei sich unser berechtigtes Interesse aus den genannten Zwecken ergibt. Zielt die Kontaktaufnahme auf einen Vertragsschluss oder erfolgt die Anfrage im Rahmen eines bestehenden Vertragsverhältnisses, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, wenn die Anfrage abschließend bearbeitet wurde. Daneben können Sie der Verarbeitung jederzeit widersprechen.

IV. Welche Rechte haben Sie?

Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie können sich auch bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde über uns beschweren.

Haben Sie uns eine Einwilligung erteilt, können Sie diese jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

 V. Was machen wir nicht?

Bei uns gibt es keine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling.